Volle Kraft voraus! Und fit für die Schule!
Volle Kraft voraus! Und fit für die Schule!          

Ferienkurse

 

Besser vorbereitet ins nächste Grundschuljahr starten

 

Dass ein Ferienkurs dabei helfen kann, das neue Schuljahr erfolgreicher zu beginnen, belegt eine wissenschaftliche Studie der Universität Bayreuth. Ferienzeit ist eine bestinvestierte Lernzeit! Lernen in den Ferien ist nachweislich wirksam und trägt dazu bei, dass die Kinder im neuen Schuljahr tatsächlich erfolgreicher und motivierter lernen können. Die Lernmotivation der befragten Schüler stieg innerhalb von nur einer Woche deutlich an. Außerdem konnten die Schülerinnen und Schüler ihre Selbsteinschätzung durch den Ferienkurs nachweislich steigern. Die Schüler gaben an, durch das betreute Lernen in den Ferien nicht nur sicherer, sondern auch selbstbewusster zu sein.

 

 

2-oder 3 -Tages-Vorbereitungskurse für die 3. und 4. Klassen

  • im Training bleiben
  • Spaß am Lernen haben
  • Verständnisfragen klären
  • Kleine Wissenslücken schließen
  • Lerninhalte in aller Ruhe wiederholen
  • gut vorbereitet und mit einem sicheren Gefühl ins neue Schuljahr starten

 

So sind die Kinder nach den Ferien nicht nur gut erholt, sondern kommen auch in der Schule besser mit. Denn schon bis Weihnachten sind die ersten wichtigen Proben für den Übertritt. In einer kleinen Gruppe wird der Stoff wiederholt. 

 

Ferienkurse in den Sommerferien          

 

Kinder die in die 3. Klasse kommen             Kinder die in die 4. Klasse kommen

26.8. – 28.8. von   9 Uhr bis 12 Uhr              26.8 – 28.8. von 13 Uhr bis 16 Uhr

5.9. und 6.9. von 13 Uhr bis 16 Uhr              5.9. und 6.9. von  9 Uhr bis 12  Uhr  

 

Kosten für 2-Tages-Kurs

 60,- Euro bei mind. 4 teilnehmenden Kindern

 

Kosten für 3-Tages-Kurs

 90,- Euro bei mind. 4 teilnehmenden Kindern

 

 

Anmeldung: Ab sofort unter: kym@claudiahartl-blisse.de

 

Sobald ihre Anmeldung (bitte mit ihren Kontaktdaten) eingegangen ist erhalten Sie eine Bestätigung.

 

 

Vorbereitungskurs 4. Klasse - Fit für den Übertritt

 

Schüler, die nach den Sommerferien in die 4. Klasse wechseln sollen mit einem sicheren Gefühl starten. Nur so beginnt die 4. Klasse reibungslos. Etwa zwei bis drei Wochen nach Schulstart werden die ersten Proben geschrieben. Da bleibt wenig Zeit zur Wiederholung, denn die Kinder müssen den Stoff sicher beherrschen. In einer kleinen Gruppe wird der wichtigste Stoff der 3. Klasse wiederholt. 

 

In Deutsch geht es um die Satzglieder (Subjekt und Prädikat, Umstellung der Satzglieder, Weglassprobe), Zeiten, Übungen zum Wortstamm, wörtliche Rede und Rechtschreibung.

 

In Mathe werden die Grundrechenarten wiederholt, sowie das Rechnen mit Größen. Textaufgaben und Zahlenrätsel werden geübt und Strategien zur Lösungsfindung erarbeitet.

 

 

Vorbereitungskurs 3. Klasse - Fit fürs neue Schuljahr

 

Schüler, die nach den Sommerferien in die 3. Klasse wechseln sollen mit einem sicheren Gefühl starten. Nur so beginnt die 3. Klasse reibungslos und ihre Kinder haben Freude an der Schule. Der Zahlenraum bis 1 Mio wird eingeführt deshalb sollte er bis 1000 felsenfest sitzen. 

 

In Deutsch geht es um Sprechen und Zuhören, Texte verfassen und Rechtschreibung.

 

In Mathe um Zahlen bis 1000 und Grundrechenarten, Größen und Formen, Textaufgaben und Strategien.

 

 

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Claudia Hartl-Blisse

Anrufen

E-Mail

Anfahrt