Schreibwerkstatt 

Probieren Sie es aus. Schalten Sie Ihren Autopiloten ab und gehen Sie einen neuen Weg. Lassen Sie Ihre Gedanken fließen und bringen Sie diese unzensiert zu Papier. Machen Sie es

sich gemütlich und schreiben Sie drauf los.

Achtsames Schreiben für Großeltern

"Oma schreibs auf!"

Sie als Großeltern haben ganz andere Erfahrungen gemacht

als Ihre Kinder oder Enkel, deshalb tragen Sie wertvolle
Schätze der Erinnerung mit sich herum. Diese gilt es zu bewahren und aufzuschreiben.
 
Längst Vergessenes wird hervorgeholt und noch einmal erlebt. Wer möchte, schreibt daraus seine wunderbare, einzigartige  Lebensgeschichte auf, damit diese nicht verloren geht und für die nachfolgenden Generationen erhalten bleibt.
 
Begeben wir uns gemeinsam auf eine Zeitreise! Diesmal aber in Ihre eigene Vergangenheit.
 
Dauer: 5 x 90 Min.

Achtsames Schreiben 

Schreiben ist eine schöne Art und Weise, wie wir unsere Aufmerksamkeit nach innen richten können. Sie haben vielleicht als Kind oder Teenager Tagebuch geschrieben.

Dann wissen Sie schon, dass achtsames Schreiben Ihre

Ihre Aufmerksamkeit für das Wesentliche stärkt.  

Es ist eine gute Möglichkeit, um unsere Gedanken und

Gefühle ins Bewusstsein zu holen.

 

Worte die im Alltagslärm oft ungehört bleiben finden so

ihren Weg. Unsere moderne Lebenswelt ist häufig von Zeitmangel und Hektik geprägt.

 

Achtsamkeit ist eine Haltung, die hierzu ein Gegengewicht bildet.

 
Dauer: 3 x 90 Min.

 

Erinnerungen sind Zeitreisen,

die uns zurück zu unseren

schönsten Augenblicken führen! 

 

Druckversion | Sitemap
© Claudia Hartl-Blisse Volle Kraft voraus! Und fit für die Schule!

Anrufen

E-Mail

Anfahrt