Die Förderung/ Das Coaching

 

 

    Diese Teilbereiche sind für den schulischen Erfolg notwendig:

 

 

    visuelle und auditive Wahrnehmung - das Gehirn setzt das Gehörte

    bzw das Gesehene adäquat um

 

    Aufmerksamkeit und Konzentration - Interesse und Freude an der

    Tätigkeit haben und nicht leicht ablenkbar sein  

   

    kognitive Fähigkeiten - logisch denken, abstrahieren und daraus  

    die richtigen Schlussfolgerungen ziehen

 

    mathematisch Vorläuferfertigkeiten - den Zahlbegriff verstehen

 

    phonologische Bewusstheit - für das Lesen und Schreiben

 

    soziale und emotionale Kompetenzen - die Fähigkeit,

    seine eigenen Ziele zu erreichen und Bedürfnisse zu befriedigen

    und gleichzeitig die Ziele und Bedürfnisse von anderen

    zu berücksichtigen (Perren et al. 2008: 89)

 

    Stärkung des Selbstvertrauens - Lernmotivation ist der Schlüssel  

    zum Erfolg

 

 

 

LERNE aktiv, abwechslungsreich und verschaffe dir stets ÜBERBLICKSTRUKTURIERE und VISUALISIERE deinen LERNSTOFF! (Dr. Martin Krengel aus: Bestnote)

 

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Claudia Hartl-Blisse

Anrufen

E-Mail

Anfahrt