Brainwalk - Bei Bewegung ist die Hirnleistung besonders aktiv

 

Denken und Bewegen und dabei das Gehirn fit machen. Das liest sich ganz einfach.

Doch gehen, auf den Weg achten, zuhören, die Übung verstehen und dann noch ausführen: Entscheidend beim Brainwalking ist die geistige Aktivität.

 

Mit Bewegung an der frischen Luft wird das Gehirn besser durchblutet und der

Sauerstoff gibt einen extra Kick! Der Unterschied zum normalen Wandern oder

Gehen ist beim MAT Brainwalking die gezielte geistige Aktivität. 

 

Für wen geeignet?

Für Kinder ab der 1. Klasse

 

Ich komme sehr gerne in Ihre Einrichtung. Rufen Sie mich an.

 

Inhalte:

  • Gedächtnistrainingsübungen
  • Übungen während des Gehens
  • Bewegungsübungen
  • Bewegungsabläufe
  • Denkpfade für unterschiedliche Gruppen

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Claudia Hartl-Blisse Volle Kraft voraus! Und fit für die Schule!

Anrufen

E-Mail

Anfahrt