In jeder Förderung, in jedem Coaching geht es immer darum

das Kind/den Jugendlichen zu befähigen, die Dinge selbst zu tun. 

Liebe Eltern, Liebe Kinder, Liebe Interessierte,

Ich unterstütze Sie als Familie, Dich als Schüler oder Auszubildender,

wenn es mit dem Lernen nicht so gut klappt. Jeder Mensch ist anders

und jeder Mensch lernt anders. Aber so viel ist sicher, wir lernen immer. 

 

Es gibt Situationen im Leben da brauchen wir Unterstützung, damit wir unser Schiff durch die wilde, stürmische See manövrieren können. Manchmal

benötigt es einen kleinen Umweg um mit der richtigen Crew, ausreichend Proviant, einer Portion Mut und Zuversicht ans Ziel zu gelangen. 

 

Gerade Kinder und Jugendliche mit einer Lernschwäche machen viel

zu oft die Erfahrung, dass sie etwas so Wichtiges, wie Rechnen, Lesen

oder Schreiben, nicht können. Trotzdem lassen sie sich jeden Tag aufs

Neue darauf ein, obwohl ihre Anstrengungen und Mühen viel zu oft

nicht gewürdigt werden. Deshalb ist es mir so wichtig, dass Sie als Eltern, Ausbilder und Lehrkräft verstehen, wie maßgeblich Sie am Erfolg

Ihrer Schützlinge beteiligt sind. 

 

Wir können das Schulsystem nicht verändern, aber jeder Einzelne

kann seinen Beitrag leisten, um Kinder mit einer Lernschwäche oder Teilleistungsstörung zu unterstützen. Denn alleine durch unsere 

Wertschätzung und Anerkennung können sie ihr Potenzial entfalten.

 

Lassen Sie uns gemeinsam etwas verändern und die Segel neu ausrichten.

 

Volle Kraft voraus! 

Ihre Claudia Hartl-Blisse

 

Wann ist eine Förderung sinnvoll?

  • wenn Probleme beim Schreiben auftauchen
  • um Vorläuferfertigkeiten nachzuarbeiten
  • bei Rechtschreibschwierigkeiten
  • wenn Ihr Kind Schwierigkeiten mit dem aktuellen Zahlenraum hat
  • Lernblockade/Lernunlust/Schulverweigerung
  • Schwierigkeiten beim Lesen
  • LRS/Dyskalkulie/Legasthenie
  • Probleme bei den Hausaufgaben

So wird Ihr Kind sein eigener Steuermann:

  • durch kleine Erfolge 
  • durch passende Lernstrategien  
  • durch geeignete Ressourcen
  • durch Akzeptanz
  • durch Stärken stärken
  • durch Entspannungstraining

Diese Unterstützung biete ich an:

  • Lerncoaching
  • Einzelförderung 
  • Eltern-/Familiencoaching 
  • LRS Training
  • Dyskalkulie Training
  • Abitur-Vorbereitung 
  • Prüfungsvorbereitung
  • Vorträge und Workshops rund um das Thema: Lernen 

Wie lange dauert eine Förderung:

Kinder mit einer Teilleistungsstörung haben andere

Voraussetzungen und brauchen andere Lernwege.

Jedes Kind lernt anders.

Alle Themen die mich beschäftigen finden Sie in meinem Logbuch.

Sehr gerne sende ich Ihnen auch meine wöchentliche Flaschenpost zu.

Druckversion | Sitemap
© Claudia Hartl-Blisse Volle Kraft voraus! Und fit für die Schule!

Anrufen

E-Mail

Anfahrt