Lernspiele

Die Leseratte

 

In dem Kinderspiel "Die Lese-Ratte" huscht eine Lese-Ratte durchs Bücherregal und knabbert alle Seiten an. Die ABC-Schützen müssen in diesem Lernspiel die Verfolgung des gierigen Nagetiers aufnehmen und lernen kinderleicht, wie das Lesen und Verstehen von Texten funktioniert.

 

Training: lesen auf Wort und Satzebene

fördert: Sprachentwicklung, Lesetechnik und Konzentration

Wort für Wort

 

Wie wird "Pirat" geschrieben? Wer legt mit den richtigen Buchstaben das passende Wort zu seinem Bild? Wie viele Buchstaben man nehmen darft, zeigt der freche Papagei auf der Drehscheibe.

 

 Training: Automatisierung der Buchstaben,

                                                       fördert: Sprachentwicklung, Lesetechnik und Konzentration

Hochspannung

 

In der Tischmitte liegt eine Karte mit einer Malaufgabe, die es blitzschnell zu lösen gilt: Wer als Erster die Lösung rufen und eine passende Karte ablegen kann, ist dem Ziel, die Handkarten loszuwerden, einen Schritt näher!

 

Training:  1x1 Automatisierung

fördert: Konzentration und Aufmerksamkeit

Elfer raus

 

Ihr Kind soll Zahlenfolgen üben. Dann ist diese schnelle

Spiel genau das Richtige. Es ist kurzweilig und macht viel Spaß.

Karten ablegen, Mitspieler blockieren. Einfach Regeln schnell

erklärt.

 

Training: Automatisieren Zahlenfolgen. Was kommt davor/danach?

fördert: Aufmerksamkeit und Konzentration

SLAPZI

 

Das schnelle Bildkarten-Spiel bei dem sich alles um Geschwindigkeit dreht! Sei der Erste der alle Bildkarten auf die passenden Hinweiskarten ablegt und gewinne das Spiel! SLAPZI ist super einfach zu lernen und super schnell zu spielen. Das variantenreiche Spiel bietet eine große Auswahl an Spielmöglichkeiten.

 

Training: Aufmerksamkeit, Konzentration 

                                      fördert: Wortschatz, Wortarten und Satzbau.

 

Biss 20


Zählt gemeinsam von 1 bis 20. Reihum sagt jeder eine Zahl. Klar, ganz einfach! Wenn da nicht ständig Fritz the bat wäre, der neue Regeln aufstellt, die ihr euch merken sollt. Kaum hat man sich eine Regel gemerkt, kommt er auch schon mit der nächsten um die Ecke.

 

                                     Training: Zahlenfolgen bis 20

                                     fördert: Aufmerksamkeit, Konzentration und macht viel Spaß

 

Skyo

 

Beim Kartenspiel SKYJO geht es darum, über mehrere Spielrunden möglichst wenige Punkte zu sammeln. Denn am Ende jeder Spielrunde werden bei jedem Spieler die Punkte gezählt und zu seinem bisherigen Punktestand hinzuaddiert.
Was zum Spielen gebraucht wird, ist genug Platz zum Auslegen von 12 Karten für jeden Mitspieler.


Trainingseffekt: Kopfrechnen, Konzentration, Spaß

und Strategie sind hier gefragt

Skip-Bo

 

Ziel des Spiels ist es, als erster den eigenen Kartenstapel vollständig abzulegen. Dazu nutzt man seine Handkarten inklusive einiger Joker, sowie die Karten der eigenen Hilfsstapel, aufbauend auf den Vorlagen

der anderen Mitspieler.

 

Trainingseffekt: Zahlenreihen

fördert: strateigische Denken

Dobble-Kids

 

Die Karten mit je sechs Tieren sind leichter zu überblicken als

das Original. Variante für Kinder ab 4.

Jeder Spieler hat einen Kartenstapel vor sich und eine Karte liegt in der Mitte. Jeder Spieler deckt gleichzeitig eine Karte auf.

 

                                      Trainingseffekt: Konzentration, Aufmerksamkeit

                                      fördert: Wortschatz und macht viel Spaß

ABC - Zauberduell

 

Diese Spiel ist so vielseitig einsetzbar. Ich liebe es. Klein und praktisch für unterwegs. Wer hilft der Hexe beim Herstellen des Zaubertranks? Wer findet zuerst auf dem Bild ein Wort mit A, ein Nomen mit A, ein Verb mit A oder ein Eigenschaftswort mit A.

 

                                      Trainingseffekt: Anlaute erkennen, Buchstaben automatisieren

                                      fördert: Wortschatz

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Claudia Hartl-Blisse Volle Kraft voraus! Und fit für die Schule!

Anrufen

E-Mail

Anfahrt