Coaching

für Jugendliche

Chillen statt lernen - Pubertät und Schulunlust hängen oft zu-sammen.

 

Häufig sinken die Noten in dieser Zeit ab. Chillen und Freunde sind jetzt viel wichtiger als Lernen und Schule. 

 

Die Motivation sinkt und die Schulunlust steigt. Das Gehirn ist im Umbau. Hier hilft durchhalten um mit den richtigen Strategien

mehr Freizeit durch gute Planung zu erreichen.

Wie wäre es wenn:

  • du die richtigen Tools für effizientes Lernen hättest
  • dadurch das Lernen sogar leichter fiele
  • oder Lernen sogar ein bisschen Spaß macht
  • und am Ende sogar mehr Zeit für Sport und Freunde!

 

Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen. Aristoteles

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Claudia Hartl-Blisse Volle Kraft voraus! Und fit für die Schule!

Anrufen

E-Mail

Anfahrt